Den Gasthof Böhm gibt es seit 1847 in Marlesreuth
von Johann Adam Böhm aus Rothenbürg erworben
von Johann Georg Böhm 1924 das Saalgebäude errichtet
und von Fritz Böhm 1950 das neue Gasthaus

Seit 1970 von der Familie Anton Geisser geführt, renoviert und umgebaut.

anno 1920

Seit 1990 geführt von der Familie
Klaus Geisser

anno 2003

Neue Perspektiven

Abbruch der Scheunen

im Jahr 2006